Bildung und ForschungNeubau Grundschule Hückelhoven-Hilfarth
Die bestehende Grundschule in Hückelhoven-Hilfarth soll durch einen Neubau mit Ganztagsbetrieb ersetzt werden.
Planungsbeginn
11/2017
Baubeginn
01/2020
Fertigstellung
08/2021
Details

Der Neubau bildet mit der bestehenden Turnhalle und der benachbarten Kirche einen Dreiklang. Die Positionierung des Schulgebäudes lässt stadträumlich zwei Plätze entstehen: Ein Vorplatz, der sich zwischen dem Dreiklang ausbildet und den Haupteingang markiert und der Schulhof, der vom Nebeneingang und von der Mensa zugänglich ist. Das Gebäudekonzept folgt dem pädagogischen Prinzip des Lernens um eine gemeinsame Mitte. Im Inneren entsteht über zwei Etagen ein offener, transparenter Raum mit verschiedenen Funktionen und Atmosphären. Während im Erdgeschoss der Ganztagsbereich, die Mensa/ Aula-Zone und Fachklassenräume gelegen sind, übernimmt das Obergeschoss die Klassenräume, Differenzierungsräume, Bibliotheksbereiche und informellen Lernzonen.

BauherrStadt HückelhovenOrtHückelhoven HilfarthLeistungsphasenLPH 1-9NGF2.033 m2BGF2.543 m2BRI9.721 m3
Fragen?Sie interessieren sich für unseren Schwerpunkt Bildung und Forschung? Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen.0241 900 399 81