Science College, Overbach

Büro

Hahn Helten + Assoziierte

Das in Partnerschaft von Prof. Dipl.-Ing. Ulrich Hahn und Dipl.-Ing. Günter Helten gegründete Büro beschäftigt rund 38 Architekten und Diplom-Ingenieure sowie 9 weitere Mitarbeiter.

Seit seiner Gründung 1993 haben Hahn Helten + Assoziierte eine Vielzahl von bundesweit beachteten Projekten realisiert, von denen zahlreiche mit Architekturpreisen ausgezeichnet und in Fachliteratur und Zeitschriften publiziert wurden. Das weite Spektrum dieser Projekte wird durch viele geplante und realisierte Arbeiten im Ausland (Niederlande, Frankreich, Italien, Afghanistan) komplettiert. Die erfolgreichen Arbeiten in den Bereichen:

  • Städtebau & Masterplanung
  • Hochbau
  • Bauen im Bestand
  • Innenarchitektur
  • Projektentwicklung

und Projektsteuerung, zeugen von der generalistischen Philosophie der Architekten, die höchste gestalterische und technische Ansprüche an Architektur mit dem nötigen Pragmatismus und technischen Verstand zu verbinden versteht. Unter der Prämisse, Bauten von Grund auf funktional, energetisch und kostenbewusst zu optimieren, werden von Beginn des Entwurfsprozesses an Fachplaner und Vertreter wichtiger Gewerke in den Planungsprozess einbezogen. Dieser integrale Planungsansatz, der dem Büro vor allem in energiesparendem und nachhaltigem Bauen viele Erfolge eingebracht hat, ist durch die jahrelange Praxis zu einem organischen Teil der Projektarbeit gereift, so dass der Entwurfsprozess höchst effizient, zugleich beweglich und dynamisch verläuft.

HAHN HELTEN + ASSOZIIERTE gliedert sich in folgende selbständige Firmen:

HAHN HELTEN + ASSOZIIERTE ARCHITEKTEN GmbH
HAHN HELTEN + THIEMANN BAULEITUNGS GmbH
HAHN HELTEN GENERALPLANER GmbH

Die Firmen bündeln die jeweilige Fachkompetenzen, wobei die Zusammenarbeit der Firmen unter einem Dach und die praktizierte Anwendung des 4-Augen-Prinzips über die jeweilige Firma hinweg, die Optimierung des Gesamtprozesses gewährleistet.

Integraler Planungsansatz (Bildquelle: fotosearch)